Perspektive jetzt!

Lebens- und Berufswegplanung für schuldistanzierte Jugendliche

In dem Kooperationsprojekt von Jugendamt und Jobcenter Treptow-Köpenick werden seit 2008 rechtskreisübergreifend Jugendliche niedrigschwellig an die Arbeitswelt herangeführt. Neben einer sozialpädagogischen Begleitung erfolgt die Vermittlung berufspraktischer und allgemeinbildender Inhalte mit folgenden Schwerpunkten:

  • Aufbau von Tagesstruktur
  • Training sozialer Kompetenzen
  • Reaktivierung des Zugangs zum Lernen
  • Erprobung in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen
  • Berufswegeplanung

Zielgruppe:
Jugendliche, 16-18 Jahre, mit erheblichen Schuldefiziten (95% ohne Schulabschluss)

Dauer:
6 Monate

Kontakt:
Jürgen Schiller
Plönzeile 24, 12459 Berlin
(030) 29 03 62 27
Das Projekt wird durch das Jobcenter (§ 16d SGB II) und das Jugendamt Treptow-Köpenick (§13.2 SGB VIII) finanziert und gemeinsam gesteuert.