Zukunft im Beruf

Betriebspädagogische Begleitung an beruflichen Schulen

Vorrangige Zielsetzung ist die Integration der Schüler*innen in betriebliche Berufsausbildungsverhältnisse oder Erwerbstätigkeit. Zu den Aufgaben der Bildungsbegleitung gehört u. a. die

  • Beratung und berufliche Orientierung
  • Erhebung der Kompetenzentwicklung
  • Vorbereitung und Begleitung von Betriebspraktika
  • Mitwirkung bei der „betrieblichen Lernaufgabe“

ZiB Flyer
Kontakt:
Stephan Schellin
(030) 44 38 33 67
Das Projekt „Zukunft in Beruf (ZIB)“ wird im Rahmen des Instruments „(Betriebs-)pädagogische Begleitung an beruflichen Schulen“ der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie durchgeführt und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds im Land Berlin gefördert.