MSA nachholen

Mittlerer Schulabschluss für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund

Vorbereitung auf die externe Prüfung:

Die Teilnehmer*innen erhalten Unterricht in allen Fächern, die Gegenstand der externen schriftlichen und mündlichen Prüfungen sind.

Für die Teilnehmer*innen wird ein individueller Förderplan und Prüfungsvorbereitungsplan erstellt, um ein gezieltes Lernangebot zu ermöglichen und Lernfortschritte zu erfassen.

Vermittelt werden:

  • Lehr- und Lerninhalte des Rahmenlehrplans Jahrgangstufe 10 / Schlüssel II
  • Lerntechniken / Lernstrategien zum selbständigen Wissenserwerb
  • Ausbau der Deutschkenntnisse bei Teilnehmer*innen nicht-deutscher Herkunft

Der Unterricht umfasst 40 Unterrichtsstunden pro Woche. Gelernt wird in kleinen Gruppen von 14 bis max. 18 Teilnehmer*innen.

Kontakt:
(030) 22 50 91 75