ARTPAED+ startet neu!

Ziel der Weiterbildung ist eine Professionalisierung und Profilbildung in der künstlerischen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen an außerschulischen Orten sowie die Erweiterung der eigenen Vermittlungspraxis in verschiedenen Arbeitsfeldern der Kulturellen Bildung.

Wir erproben die Kollaboration unterschiedlicher Akteure, Professionen und Arbeitsweisen. Wir diskutieren pädagogische Haltungen und ästhetische Vorstellungen kritisch.

Die Weiterbildung verbindet Praxiserfahrungen aus der Jugend(kultur)arbeit mit dem Eigensinn künstlerischer Arbeitsweisen und entwickelt pädagogische sowie didaktisch-methodische Ansätze für Projekte und Kooperationen in Offenen Settings der Kulturellen Jugendbildung.

Der Zertifikatskurs, der zweimal in Kooperation mit der Alice-Salomon-Hochschule durchgeführt wird, basiert auf den Ergebnissen und der Weiterentwicklung des Projekts ARTPAED.

Zeitlicher Rahmen des 1. Durchgangs:
28. Mai 2018 – 26. Februar 2019
Der Zertifkatskurs umfasst 200 Stunden, davon 9 Präsenzmodule (160 Stunden) sowie ein Praxismodul (40 Stunden).

Bewerbung:
Bitte meldet euch über unser Online-Tool an, wir laden euch zu einem Bewerbungsgespräch ein.