ARTec

Vorbereitungskurs auf kreative Berufe in der Digitalisierung

ARTec  – (Neu)Orientierung und Kompetenzerwerb für das Arbeiten mit Kreativität in digitalen Zeiten
Dauer
31 Wochen, 5 Tage pro Woche (inklusive Praktikum), ab 16.09.2019

Geeignet für

  • Studienabbrecher, Akademiker mit unklarer beruflicher Perspektive // Junge kreative Menschen ohne berufliche Orientierung // Kreative ohne Schul- bzw. Berufsabschluss // Selbstständige, die sich am Markt schwertun
  • Ab 18 Jahre, Ausbildungs- oder Arbeitssuchend, Mindestens Deutsch B1 mit gutem Sprechvermögen, Nachweislich kreative Neigungen, Aufnahmegespräch
  • Für die Teilnehmer*innen kostenfrei
ARTec - Flyer
Kontakt:
Sandra Lehnik
(030) 44 38 33 66
Chance Betrieb wird im Rahmen der „ESF-Integrationsrichtlinie Bund“ Handlungsschwerpunkt „Integration statt Ausgrenzung (IsA)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert und in Kooperation mit BIS e.V. und den Berliner Jobcentern realisiert.