Medienbildung

Medienpädagogische Weiterbildung für sozialpädagogische Fachkräfte

Pädagog*innen werden für die Einbeziehung von Alltagsmedien in die Gestaltung von Bildungsprozessen qualifiziert.

Das Weiterbildungsprogramm gliedert sich in drei Bausteine:

  • Basisqualifizierungen zum Lernen und Arbeiten mit digitalen Medien
  • Angebote zur medienpädagogischen Praxis
  • Längerfristige berufsbegleitende Weiterbildungen

Zielgruppe:
Sozialpädagogische Fachkräfte der freien und öffentlichen Träger

Kontakt:
Medienpädagogische Weiterbildung
Hosemannstr. 14, 10409 Berlin
(030) 22 50 13 48 0
Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie des Landes Berlin gefördert sowie durch jugendnetz-berlin.de unterstützt.